caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
caption
Arzt

Facharzt für Innere Medizin, Angiologie, Kardiologie, Chefarzt Angiologie am Kantonsspital Aarau

Mein Wunsch Arzt zu werden, stand schon in früher Kindheit fest.

Nach Schulzeit und Abitur im Bundesgymnasium Feldkirch studierte ich an der medizinischen Universitätsklinik Innsbruck. 1987 promovierte ich und begann dann eine Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin am Landeskrankenhaus Feldkirch.

Dort war es mein Chef Prof. Gert Mähr, der mich sehr förderte und mich in der ganz neu entstandenen Abteilung für Angiologie einsetzte. Zu diesem Zeitpunkt gab es eine solche nur an den Universitätskliniken Wien und Graz.

Nach der Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin folgte die Angiologie und die Kardiologie, bevor ich 1999 Chefarzt für Innere Medizin am Medicalpark Chiemsee in Deutschland wurde.

2001 wechselte ich als Chefarzt für Angiologie an das Kantonsspital Aarau, wo ich bis heute tätig bin.

Ich habe zahlreiche wissenschaftliche Artikel in Fachzeitschriften verfasst, an  internationalen Studien teilgenommen und Vorträge in aller Welt gehalten.

Dazu habe ich mehrere Lehrbücher verfasst bzw. in mehreren Lehrbüchern als Co-Autor mit geschrieben.

 

© EG 2017